SteelSeries Apex M750

Mit der Apex M750 hat der Hersteller SteelSeries im August 2017 sein neues Flaghship-Modell vorgestellt. Die Tastatur tritt als Nachfolger der Apex M800 an.

Gaming Tastatur mit neuen QX2 Switches

Die SteelSeries Apex M750 ist eine mechanische Gaming Tastatur und preislich eher im oberen Segment angesiedelt. Die Tastatur bietet ein edles Aluminium-Gehäuse, ein einzigartiges, kurviges Design, RGB-Hintergrundbeleuchtung, frei programmierbare Tasten und n-Key-Rollover. Als Schalter sind in der Apex M750 die neuen SteelSeries QX2 Switches verbaut. Diese werden in Kooperation mit dem chinesischen Hersteller Gateron produziert und entsprechen vom Verhalten ziemlich genau jenem der Cherry MX Red Switches.

Im Vergleich zur Apex M800 wurden bei der Tastatur einige Extras gestrichen. So gibt es keinen USB-Hub oder USB-Passthrough und auch kein Kabelmanagement mehr. Ebenso sind die sechs Makro-Tasten Geschichte. Es ist mittels der SteelSeries Software aber weiterhin möglich, Makros auf beliebige Tasten zu legen. Eine Handballenablage ist im Preis nicht inbegriffen, kann aber separat für etwa 15 USD dazu bestellt werden.

Software Neuheiten für die Apex M750

SteelSeries preist bei der Apex M750 vor allem die neuen Software-Funktionen an. Die so genannte SteelSeries Engine soll Anwendungen zur intuitiven und unkomplizierten Konfiguration der Tastatur und ihrer Beleuchtung bereitstellen. Beispielsweise synchronisiert der Audio Visualizer die Beleuchtung der Tastatur mit der gerade abgespielten Musik. ImageSync kann animierte GIF-Bilder in Lichteffekte auf der Tastatur verwandeln und die Discord App nutzt die Beleuchtung um Benachrichtigungen anzuzeigen. Außerdem gibt es natürlich Apps zur Unterstützung vielfältiger Lichteffekte in populären Spielen wie CS:GO oder Dota 2.


Technische Details für SteelSeries Apex M750

Abmessungen: 454 x 153 x 46 mm
Gewicht: 997 g
Anschluss: USB
Beleuchtung: Ja (RGB)
Kabellänge: 200 cm
Key Rollover: NKRO
Nummernblock: Ja
Makrotasten: Keine Makrotasten
Multimediatasten: Ja (integriert)
USB Passthrough: Kein USB Passthrough
Switches: SteelSeries QX2
Extras: Tasten frei programmierbar
Verfügbar seit: Aug. 2017

Weitere Informationen auf Amazon.com

SteelSeries APEX M750 Mechanical Keyboard, SteelSeries QX2 Linear RGB Switches, Aerospace Aluminum Core, and In-game Prism Illumination
SteelSeries APEX M750 Mechanical Keyboard, SteelSeries QX2 Linear RGB Switches, Aerospace Aluminum Core, and In-game Prism Illumination
(Kundenrezensionen lesen)
Ansehen auf Amazon.com

Mechanical Keyboard Score

80

Die Mechanical Keyboard Score ist unsere Gesamtpunktezahl für eine Tastatur. Dieser Wert wird auf Basis der vorhandenen Tests, Bewertungen und Kritiken berechnet und ermöglicht einen einfachen Vergleich der verschiedenen mechanischen Tastaturen.


Test und Review


Vortez

18.09.2017

Vortez Approved

"Despite the negative points, the SteelSeries Apex M750 performs unbelievably well as a gaming keyboard"

Den vollständigen Testbericht lesen.


bit-tech

08.09.2017

Recommended

"All in all, it comes down to what you want out of your keyboard; if you can forego a few extra niceties for a solid software experience instead, we recommend taking a good long look at this keyboard."

Den vollständigen Testbericht lesen.


Neowin

05.09.2017

9 out of 10 points

"The Apex M750 is a quality product with a lot of features and customizable options."

Den vollständigen Testbericht lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.