Razer BlackWidow Chroma

Die Razer BlackWidow ist vermutlich DER Klassiker unter den mechanischen Gaming Tastaturen. Bereits 2010 stellte Razer die erste Version der BlackWidow vor – eine der ersten mechanischen Tastaturen, die speziell für Gaming entwickelt wurden. Der Hersteller verwendet derzeit für seine mechanische Tastaturen eigene so genannte „All New Razer Switches“. Diese speziell auf Gaming ausgelegten Schalter gibt es in zwei Ausführungen: den Razer Green Switch („Clicky“) und den Razer Orange Switch („Silent“). Weitere Informationen zu den beiden Schalter-Typen liefert die Razor Schalter Informationsseite direkt vom Hersteller selbst.

Ein Farbspektakel

Die Razer BlackWidow Chroma ist das erste Modell der Serie mit Unterstützung für individuelle, bunte Hintergrundbeleuchtung. Jede einzelne Taste kann eine von 16,8 Millionen Farben annehmen. Das folgende Video gibt einen kurzen Einblick in die Möglichkeiten der Tastatur.

BlackWidow Chroma Features

Doch nicht nur die Hintergrundbeleuchtung macht die BlackWidow Chroma zu einer hervorragenden Tastatur für Gamer. Die Tastatur bietet ein 10 Key Rollover, welches garantiert für alle Arten von Spielen ausreicht. Damit wird sicher gestellt, dass sämtliche gedrückten Tasten auch registriert werden. Der Game-Mode deaktiviert die Windows-Taste und gefährliche Tastenkombinationen wie Alt + Tab. Dies verhindert ein unabsichtliches Minimieren oder Schließen des Spieles.

Weiters gibt es die Möglichkeit, sämtliche Tasten grundsätzlich neu zu programmieren. Ein Headset Anschluss, 5 zusätzliche Makro-Tasten und eine USB-Buchse runden das Gesamtpaket ab und machen die Razer BlackWidow Chroma zu einer universell einsetzbaren Gaming-Tastatur.

BlackWidow Tournament Edition Chroma

Neben der klassischen Full-Size Tastatur, gibt es auch ein kompaktes Modell („tenkeyless“) der BlackWidow Chroma Serie. Die Razer BlackWidow Tournament Edition Chroma hat keinen Nummernblock, keine Macro-Tasten, keinen USB-Passthrough und keinen Headset-Anschluss. Dafür ist die Tastatur aber deutlich kleiner und leichter und auch günstiger im Preis. Ebenso wie das Full-Size Modell ist auch die kompakte Tournament Edition sowohl mit Razer Green Switch als auch mit Razer Orange Switch verfügbar.


Technische Details für Razer BlackWidow Chroma

Abmessungen: 475 x 171 x 39 mm
Gewicht: 1500 g
Anschluss: USB
Beleuchtung: Ja (RGB)
Key Rollover: 10KRO
Nummernblock: Ja
Makrotasten: 5 Tasten
Multimediatasten: Ja (integriert)
USB Passthrough: Ja
Switches: Razer Green, Razer Orange
Extras: Tasten frei programmierbar
Verfügbar seit: Aug. 2014

Weitere Informationen auf Amazon.com

Razer BlackWidow Chroma: Clicky RGB Mechanical Gaming Keyboard - 5 Macro Keys - Razer Green Mechanical Switches (Tactile and Clicky)
Razer BlackWidow Chroma: Clicky RGB Mechanical Gaming Keyboard - 5 Macro Keys - Razer Green Mechanical Switches (Tactile and Clicky)
(Kundenrezensionen lesen)
Ansehen auf Amazon.com

Mechanical Keyboard Score

88

Die Mechanical Keyboard Score ist unsere Gesamtpunktezahl für eine Tastatur. Dieser Wert wird auf Basis der vorhandenen Tests, Bewertungen und Kritiken berechnet und ermöglicht einen einfachen Vergleich der verschiedenen mechanischen Tastaturen.


Test und Review


Note 1.46

"Die Razer Black Widow Chroma ist eine gelungene Kombination aus der an sich schon guten Ausstattung aller Black Widow-Modelle mit einer umfangreich ausfallenden Tastenbeleuchtung im kompletten RGB-Farbspektrum."

Den vollständigen Testbericht lesen.


Vortez

02.08.2015

Gold Award

"The Razer BlackWidow TE Chroma is a powerful yet compact gaming keyboard that can easily be personalised through its software."

Den vollständigen Testbericht lesen.


Tom's Guide

17.07.2015

4 out of 5 stars

"The Razer BlackWidow Chroma is a great keyboard overall and an easy recommendation for gamers."

Den vollständigen Testbericht lesen.


bit-tech

08.01.2015

79% overall score

"If you love the Chroma's design, have the cash to spare and want an easier job fine-tuning it, then it's the keyboard for you, but otherwise we recommend Corsair's offering if you must have a mechanical RGB keyboard."

Den vollständigen Testbericht lesen.


Hardware Heaven

30.12.2014

Gold Award

"The quality of the body is decent, the board feels solid and the lighting is strong across the board."

Den vollständigen Testbericht lesen.


PC World

29.12.2014

4.5 out of 5 stars

"Razer finally ditches that neon green and black color scheme to let you choose your own adventure—if you're willing to pay."

Den vollständigen Testbericht lesen.


PC Gameware

28.10.2014

10 out of 10 points

"... If you can get over the latter, you’ll find yourself owning one of the best looking Gaming keyboards on the market with the performance to match."

Den vollständigen Testbericht lesen.


Gaming Shogun

12.10.2014

5 out of 5 points

"Overall, the Razer Chroma gaming keyboard is welcome addition to Razer’s gaming keyboard lineup."

Den vollständigen Testbericht lesen.

 

Ein Gedanke zu „Razer BlackWidow Chroma

  • 09. Mai 2017 um 21:23

    Testet mal bitte noch die Blackwidow Chroma v2, am besten mit der Lederauflage.

    Die hat mir echt verdammt gut gefallen. Ich bin mir bis heute nich sicher, ob sie im Gesamtpaket nicht doch besser als meine Ducky Shine 6 ist. Mit Gesamtpaket meine ich vor allem die Software, die Lederauflage und so nütztliche Spielereien wie den USB- und Audio-Anschluss.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.