CES 2020

CES 2020 – Neue mechanische Tastaturen von Mad Catz und Corsair

Wie bereits seit vielen Jahren, findet auch 2020 die CES wieder Anfang des Jahres in Las Vegas statt. Vom 7. bis 10. Jänner präsentieren aktuell mehrere tausende Unternehmen ihre neuen Produkte auf der bekannten Elektronik- und Computer-Messe. Unter den Neuvorstellungen 2020 befinden sich u.a. auch mechanische Tastaturen von Corsair und Mad Catz.

Corsair K95 RGB Platinum XT

Gemeinsam mit dem Elgato 4K60 S+, einem Aufnahmegeräte für Streamer, und dem Elgato Key Light Air, einer kompakten LED-Beleuchtung, präsentiert Corsair mit der K95 RGB Platinum XT eine neue mechanische Tastatur. Die Tastatur kommt mit allen bekannten Funktionen der K95 RGB Platinum und unterstützt gleichzeitig die Elgato Stream Deck Software. Außerdem werden austauschbare Tastenkappen für die Macro-Tasten beigelegt. Für Streamer sicherlich eine interessante Neuerung, für alle übrigen Gamer dürften die Unterschiede zwischen neuem und altem Modell aber vernachlässigbar sein.

2020 - Corsair K95 RGB Platinum XT
Corsair K95 RGB Platinum XT

S.T.R.I.K.E. 13 – Neue Mechanische Tastatur

Mit der Strike 13 präsentiert Hersteller Mad Catz im Zuge der CES 2020 eine neue mechanische Tastatur. Das Modell unterstützt eine konfigurierbare RGB-Beleuchtung, ist mit Cherry MX Red Switches ausgestattet und soll einen hohen Komfort für längere Gaming-Sessions bieten.

Bildquellen: Beitragsbild von CES®, Produktbild von Corsair

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriger Artikel
SteelSeries Apex Pro 2019

Neue Tastaturen und OmniPoint-Schalter von SteelSeries

Nächster Artikel
Logitech G815

Logitech G815